Spanien wird vier Hawk-Raketenwerfer in die Ukraine liefern

Die NATO hat am Donnerstag angekündigt, dass Spanien vier Hawk-Raketenwerfer in die Ukraine liefern wird, im Rahmen der Lieferung von Waffen aus dem Westen nach Kiew, um mit der russischen Aggression fertig zu werden.

Dies kündigte der Generalsekretär der NATO, Jens Stoltenberg, auf einer Pressekonferenz nach dem Treffen der verbündeten Verteidigungsminister an, die die Entsendung Spaniens zur Verstärkung der Lieferungen der Verbündeten an die Ukraine umrahmt hatten.

„Ich begrüße die Ankündigung Spaniens, vier Hawk-Raketenwerfer zu entsenden, um die Luftverteidigung der Ukraine zu stärken. Ich danke den Verbündeten für ihre wichtigen Beiträge“, betonte der ehemalige norwegische Premierminister.

Spanisch Lernen

Bild: Copyright: shootdiem


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.