Beckhams Gesetz: Spaniens Steuerregelung für Nichtansässige

2260

Im Jahr 2015 führte Spanien eine besondere Steuerregelung für wohlhabende EU-Ausländer ein, die nach Spanien umziehen. Nach dem Vorbild erfolgreicher Steuerregelungen für Nichtansässige in anderen Ländern, insbesondere im Vereinigten Königreich, besteht das erklärte Ziel dieses Programms darin, Spitzenkräfte zu gewinnen, die aufgrund einer Stellenausschreibung nach Spanien umsiedeln. Das typische Profil eines Steuerzahlers, der sich dafür qualifiziert, wäre…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter