Spanien ist Weltmeisterin im Frauenfußball!

2644

Spanien ist Weltmeister. Die Mannschaft hat England im Finale der Weltmeisterschaft in Australien und Neuseeland besiegt. Die Spanier haben sich nach einem Spiel durchgesetzt, in dem England begann, den Ballbesitz zu dominieren und mehr Chancen zu haben. Olga Carmona eröffnete das Tor in der 29. Minute der ersten Halbzeit, nachdem sie den Konter über den linken Flügel gestartet und einen unhaltbaren Schuss an den zweiten Pfosten geschickt hatte, wo Earps ihn nicht erreichen konnte. Die englische Torhüterin rettete ihre mehrmals.

Jenni Hermoso konnte das Spiel in der zweiten Halbzeit vorentscheiden, nachdem der VAR Spanien einen Elfmeter für eine Hand im englischen Strafraum gegeben hatte, aber Earps stoppte den Schuss der Madriderin. Die Engländer hatten mehrere Torchancen. Lauren Hemp hämmerte den Ball bei der besten Gelegenheit der Lionesses von der Vorderseite des Strafraums an die Latte. Am Ende des Spiels suchte England verzweifelt nach dem Ausgleich, obwohl er kaum den Strafraum von Cara Coll erreichte. Spanien suchte auch nach dem zweiten Satz, aber der Spielstand bewegte sich nicht.

Spanien ist Weltmeisterin. 🙂

Bild: X


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter