VFB Bundesliga-Profi Karazor auf Ibiza wegen Vergewaltigung festgenommen

Der Bundesliga-Profi Atakan Karazor vom VfB Stuttgart ist während seines Urlaubs auf der spanischen Ferieninsel Ibiza festgenommen worden, bestätigte der Fußball-Bundesligist in einer kurzen Erklärung auf der eigenen Webseite.

Die spanische Polizei teilte der Deutschen Presse-Agentur mit, dass es auf Ibiza zur Festnahme von zwei 25-jährigen Deutschen gekommen sei, die von einer jungen Spanierin der Vergewaltigung beschuldigt würden.

Die “Bild” berichtet, dass es sich um eine 18-jährige Spanierin handeln soll, die den Stuttgart-Profi und seinen gleichaltrigen Freund der Vergewaltigung bezichtigt. Nach spanischem Recht drohen bei Vergewaltigung bis zu 15 Jahre Haft.

Spanisch Lernen

Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.