USA: Republikanische Kongressabgeordnete Taylor Greene will am 21. Januar Amtsenthebungsverfahren gegen Joe Biden einreichen

1088

Freshman Rep. Marjorie Taylor Greene (R-Ga.) Sagte am Mittwoch, sie plane, am Tag nach seiner Vereidigung als Präsident Amtsenthebungsverfahren gegen den Demokraten Joe Biden einzureichen.

“Am 21. Januar reiche ich Amtsenthebungsverfahren bei dem gewählten Präsidenten @JoeBiden ein”, twitterte Greene am Mittwoch, nachdem das Haus zum zweiten Mal gegen Präsident Donald Trump gestimmt hatte.

„75 Millionen Amerikaner haben die Untätigkeit satt. Es ist Zeit, Stellung zu beziehen. Ich bin stolz darauf, die Stimme der republikanischen Wähler zu sein, die ignoriert wurden.”

Ich möchte im Namen des amerikanischen Volkes verkünden, dass wir sicherstellen müssen, dass unsere Führer zur Rechenschaft gezogen werden. Wir können keinen Präsidenten der Vereinigten Staaten haben, der bereit ist, die Macht des Präsidialamts zu missbrauchen und von ausländischen Regierungen, ausländischen chinesischen Energieunternehmen und ukrainischen Energieunternehmen leicht aufgekauft werden kann “, sagte Greene.

Ich glaube fest daran, dass Leute im Amt sind, die tatsächlich bereit sind, die Arbeit zu erledigen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass die Menschen in diesem Land so große Angst vor der Zukunft einer Biden-Präsidentschaft haben, dass sie bereit sind, Gewalt zu begehen, wie sie es im Capitol hier in Washington, DC getan haben. Das können wir nicht haben. Ich kann diese Gewalt nicht gutheißen.

Das amerikanische Volk braucht Hoffnung. Sie müssen wissen, dass es Republikaner im Kongress gibt, die bereit sind, für sie einzustehen und zu kämpfen, unabhängig davon, ob sie in einer Minderheit sind, ob sie alle Chancen gegen uns, gegen mich oder gegen irgendjemanden im Kongress haben. Wir müssen die Menschen zur Rechenschaft ziehen.

Quellen: Twitter, Breitbart, CNSNews

Bild Twitter Marjorie Taylor Greene


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!