Twitter-Beschäftigte befürchten die Entlassung der gesamten Belegschaft in Spanien

Quellen von Twitter-Arbeitern in Spanien haben Efe versichert, dass sie „das Aussterben“ der Mitarbeiter des Technologieunternehmens auf dem Staatsgebiet befürchten, ungefähr dreißig Arbeiter, und dass sie sich organisieren, um Rechtsberatung einzuholen.

Die Quellen der Mitarbeiter des Unternehmens haben Efe darüber informiert, dass alle aktiven Mitarbeiter des Unternehmens in Spanien eine E-Mail erhalten haben, in der angekündigt wird, dass Stellen gestrichen werden, und sie aufgefordert werden, auf eine entsprechende Mitteilung zu warten.

Die Mitarbeiter haben auch ein Dokument erhalten, das Auskunft über den Prozess gibt, wie etwa mögliche Entschädigungen, geltende Gesetze oder die Anzahl der weltweit betroffenen Personen, die etwa 50 % der Gesamtbelegschaft ausmacht.

Spanisch Lernen

Das Betriebssystem der Firma “Birdhouse” wurde während der Durchführung der Änderungen vorübergehend getrennt, heißt es in demselben Dokument.

Bild: Copyright: igorvetushko


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.