El Gordo 2022: Zehn Tipps der Polizei um nicht Opfer eines Weihnachtslotterie-Betrugs zu werden

Jedes Jahr bietet die Nationalpolizei Ratschläge zur Betrugsvermeidung mit der Weihnachtsverlosung wie der vorherigen, aber auch anderen raffinierteren, wie denen, die über Webseiten oder soziale Netzwerke stattfinden. Um für jeden gewappnet zu sein, kann folgender Dekalog berücksichtigt werden:

1. Lotteriescheine sollten nur an autorisierten Orten gekauft werden, unabhängig davon, ob es sich um physische oder Online-Einrichtungen handelt, und von vertrauenswürdigen Personen. Es ist niemals sicher, sie von unbekannten Personen zu kaufen, die uns auf der Straße anhalten oder uns in einer anderen Situation ansprechen.

2. Wenn wir uns entscheiden, die Tickets über das Internet zu kaufen, müssen wir sicherstellen, dass die Seite zuverlässig ist, indem wir auf bestimmte charakteristische Elemente achten, wie das Vorhängeschloss, das in der Adressleiste erscheinen muss, oder den Buchstaben „s“ des HTTPS-Protokolls, das ist vor dem Website-Namen steht.

Spanisch Lernen

3. Die Personen, die die Lose online erhalten haben, müssen auch die E- Mails, die Kaufbelege und sogar Screenshots der Verwaltung aufbewahren.

4. Wir müssen uns immer  vor Anrufen , E-Mails, SMS oder Nachrichten über soziale Netzwerke hüten, in denen wir darüber informiert werden, dass wir bei einer Verlosung gewonnen haben, von der wir nichts wissen oder an der wir nicht einmal teilgenommen haben.

5. Bevor Sie den Lotterieschein kaufen, müssen Sie überprüfen, ob er das  Logo, den Code und alle Verifizierungselemente enthält.

6. Um die Lotterie sicher mit Familie und Freunden zu teilen und Streitereien oder Missverständnisse zu vermeiden, muss das  Los fotokopiert  werden und jeder Teilnehmer muss eine unterschriebene Kopie erhalten, aus der hervorgeht, wer am Kauf mitwirkt und wie viel er spielt.

7. In überfüllten Gegenden müssen wir auf Betrüger und unachtsame Personen achten, die uns folgen oder uns zusehen können, während wir Geld abheben oder den Lotterieschein kaufen.

8. Wenn Sie den Lotterieschein fotografieren und die Nummer, Serie und andere Informationen  an einem sicheren Ort notieren, hilft uns dies, wenn er gestohlen wird oder verloren geht.

9. Im Falle eines Diebstahls oder Verlusts müssen Sie dies der Nationalpolizei melden und Loterías y Apuestas del Estado benachrichtigen, unabhängig davon, wie gering der betrogene Betrag ist.

10. Und wenn Sie nicht betrogen wurden, aber Informationen über einen Betrug haben, helfen Sie, indem Sie die Informationen auf www.policia.es teilen.

Denken Sie auch daran, dass die Gewinne nur in den ersten drei Monaten nach der Weihnachtsverlosung abgeholt werden können und der Lotterieschein in gutem Zustand gehalten werden muss.

Bild: Copyright: alfonsodetomas


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.