Spanien verschwendet grüne Energie aufgrund mangelnder Nachfrage

1378

Die nicht kompensierte Reduzierung des spanischen Stromnetzes, die sich insbesondere auf die Extremadura und die Provinzen Ciudad Real und Granada konzentriert, hat zu einem Verlust von Millionen erneuerbarer Ressourcen für Spanien geführt, der sich seit 2022 verschärft hat. Die Situation, die durch diese erneuerbaren “Entladungen” entsteht, betrifft insbesondere die Photovoltaik und Solarthermie sowie in geringerem Maße die Windenergie. All dies am Vorabend des…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter