Katars Premierminister besucht Spanien um die Zusammenarbeit in strategischen Bereichen zu stärken

689

Die Botschaft von Katar in Spanien meldete, dass der Premierminister und Außenminister von Katar, Scheich Mohammed Abdulrahman Al Thani, einen bedeutenden Meilenstein hervorhob. Dieser folgt auf die Unterzeichnung eines Abkommens während des Besuchs des Emirs von Katar im Mai 2022, welches die Beziehungen zwischen den beiden Ländern stärkte. Katar und Spanien erreichten damit die höchste Kategorie der Diplomatie und kündigten eine Investition von 5 Milliarden Euro in Spanien an.

Der Premierminister wird von Katars neuem Botschafter in Spanien, Salem Al-Shafi, begleitet, der kürzlich sein Amt antrat. Während seines Besuchs wird der Premierminister verschiedene Treffen abhalten, einschließlich Gespräche mit dem Präsidenten der spanischen Regierung, Pedro Sánchez, und dem Minister für auswärtige Angelegenheiten, Europäische Union und Zusammenarbeit, José Manuel Albares.

Die Botschaft betonte, dass die Zielsetzung dieser Treffen darin besteht, Themen von gemeinsamem Interesse zu erörtern und die bilaterale Kooperation in strategischen Sektoren zu intensivieren. Zusätzlich ist ein Austausch zwischen dem Premierminister und dem König vorgesehen, um “Angelegenheiten von beiderseitiger Wichtigkeit” zu besprechen.

Des Weiteren ist im Rahmen des Programms ein Runder Tisch geplant, der vom CEOE in Zusammenarbeit mit seinem Gegenstück, der Qatari Business Association (QBA), und führenden spanischen Unternehmen organisiert wird. An diesem werden der Premierminister und der Handelsminister, Scheich Mohammed bin Hamad Al Thani, teilnehmen, wobei mehrere QBA-Mitglieder zu diesem Anlass nach Madrid kommen werden. Diese Zusammenkunft soll als Plattform dienen, um Investitionschancen und wirtschaftliche Kooperationsmöglichkeiten zwischen den beiden Nationen auszuloten.

Die Delegation aus Katar, angeführt vom Premierminister, bekräftigte das gemeinsame Engagement zur Vertiefung der bilateralen Beziehungen in Kernbereichen wie Bildung, Sicherheit, Verteidigung und Wirtschaftskooperation. Dieses Treffen kennzeichnet, so wurde hinzugefügt, den offiziellen Start des strategischen Dialogs zwischen Katar und Spanien, welcher eine aussichtsreiche Zukunft der Kooperation und des gegenseitigen Verständnisses begründet.

Bild: UK Government, CC BY 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by/2.0, via Wikimedia Commons


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter