Die kuriosesten Traditionen der Karwoche in Spanien: Begnadigungen, Juden töten, Totentänze

1774

Mehrere spanische Städte haben ihre eigenen atypischen Bräuche, um diesen christlichen Feiertag zu feiern. Die Karwoche bringt eine ganze Reihe von Prozessionen und religiösen Aktivitäten mit sich, an denen Hunderte von Menschen teilnehmen, um des Leidens, des Todes und der Auferstehung Christi zu gedenken. Messen, Prozessionen und lebendige Kreuzwegstationen beherrschen die Agenda der Gläubigen auf der ganzen Welt, aber unter…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter