Das Geldwäschenetzwerk der Russischen Mafia das mit der PP von Benidorm und Altea verbunden ist

1531

Ein millionenschwerer Bitcoin-Hacker beriet das russische Mafia-Netzwerk, das mit der PP in Benidorm und Altea in Verbindung steht. Das mutmaßliche Geldwäschenetzwerk der russischen Mafia mit Sitz in Benidorm und Altea investierte in Luxuswohnungsprojekte, Grundstücke, Bitcoins und Nachtclubs. Das Komplott, das angeblich von einem PP-Aktivisten, dem in Russland geborenen Anwalt Alexej Schirokow, angeführt wurde, handelte mit Geldern…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter