Algerien und Spanien sind keine Freunde mehr

Algerien hat heute und “sofort” den am 8. Oktober 2002 unterzeichneten Vertrag über Freundschaft, gute Nachbarschaft und Zusammenarbeit mit Spanien wegen seiner “ungerechtfertigten” Position zur Westsahara ausgesetzt, gab die Präsidentschaft der Republik bekannt.

„Die spanischen Behörden haben eine Kampagne gestartet, um ihre Position zur Westsahara zu rechtfertigen, eine Verletzung ihrer rechtlichen, moralischen und politischen Verpflichtungen als Verwaltungsmacht des Territoriums, die auf dem Königreich Spanien lastet“, erklärte dieselbe Quelle.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.