Was uns diesen Sommer auf Spaniens Straßen erwartet

433

Insgesamt 1.312 Radargeräte, 12 Hubschrauber, 216 Sicherheitsgurtkontroll- und Mobiltelefonnutzungkameras, 11 Drohnen und 15 getarnte Transporter. Dies sind die Zahlen, die diesen Sommer auf spanischen Straßen auf Sie warten.

Es wird ein besonderer Sommer für alle, prognostizierte der Innenminister und warnte, dass es immer noch restriktive und verantwortungsvolle Maßnahmen gibt. Wie der Minister erklärte, wird die DGT-Sommeroperation aus vier Phasen bestehen: der ersten Phase, die zwischen Freitag, 3. Juli und Sonntag, 5. Juli stattfinden wird; Phase 2 von Freitag, 31. Juli bis Sonntag, 2. August; Phase 3 von Freitag, 14. August bis Sonntag, 16. August; und die letzte Phase vom Freitag, 28. August bis 31. August.

Von den 1.312 genannten Radargeräten werden 80 Sektions- und 548 Mobilgeräte sein. Der Minister hat auch darauf hingewiesen, dass es 15 getarnte Transporter geben wird, um versteckte Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen.

Von diesen 15 Fahrzeugen wurden neun von Benutzern der SocialDrive-Plattform identifiziert. Es gibt vier weiße Renault Masters (gesichtet in Pontevedra, Orense, León, Alicante), einen weißen Fiat Jumpy (Vigo), einen weißen Mercedes Sprinter (Sevilla), einen blauen Ford Transit Custom (La Coruña) und zwei schwarze Ford Transit Custom (Oviedo) und Santander).


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!