Spanien gewinnt mit 1-0 bei der EM2024 gegen Italien und steht als Gruppenerster bereits im Achtelfinale

1010

Ein fesselnder Triumph für Spanien über Italien. Mit einem Überfluss an Fußballkunst, zahlreichen Torchancen und dominanter Überlegenheit besiegte die spanische Nationalmannschaft den regierenden Europameister und qualifizierte sich somit für das Achtelfinale der Europameisterschaft.

Die gleiche Mannschaft, die zuvor Kroatien bei ihrem Auftakt in die Europameisterschaft bezwungen hatte, triumphierte am Donnerstag mit einem 1:0 über den amtierenden Europameister Italien durch ein beeindruckendes Spiel und eine Flut an Chancen.

Ein Eigentor von Calafiori, verursacht durch eine spektakuläre Aktion von Nico Williams, der zum Spieler des Spiels gekürt wurde, nachdem er Di Lorenzo durchgehend geplagt hatte, sicherte La Roja den Sieg, da Donnarumma das Tor nicht mehr verhindern konnte.

Bild: deagreez


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter