Eine schwedische Stiftung die mit Soros in Verbindung steht finanzierte die CCOO um die Wahlbeteiligung in Katalonien zu erhöhen

1023

Förderung der Wahlbeteiligung und Minimierung der Wahlenthaltung in Katalonien. Das war offiziell das Ziel einer Kampagne, die in sozialen Netzwerken und auf digitalen Plattformen von der Fundació Cipriano García, abhängig von der katalanischen Föderation Arbeiterkommissionen (CCOO). Nichts Bemerkenswertes, wäre da nicht die Tatsache, dass das Projekt mit ausländischen Geldern finanziert wurde, um den Wahlprozess in Spanien zu beeinflussen. Gewerkschaftsquellen, die an der…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter