Die Karte der in Spanien am besten getarnten mobilen Radargeräte

Spanisch Lernen

Die kleinen mobilen Radargeräte Velolaser messen gerade mal 50 Zentimeter und wiegen zwei Kilogramm. Im Sommer finden die meisten Autofahrten in Spanien statt, und die Radargeräte der Generaldirektion für Verkehr (DGT) reichen nicht aus, um zu schnelle Fahrzeuge zu erfassen. Unter den mobilen Radaren führte die DGT 2018 den Velolaser ein, der im Volksmund als „unsichtbares Radar“ bezeichnet wird. Aber jetzt gibt es…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.