Wasserchaos in Madrid: Hunderte Autos auf einem Parkplatz eingeklemmt und die M-30 von einem vier Meter hohen Hochwasser abgeschnitten

EIn Rohrbruch im Marqués de Vadillo und die seit Donnerstagmorgen in Madrid einsetzenden Regenfälle haben im südlichen Bereich der zentralen Mandel für Chaos gesorgt. Die M-30 musste aufgrund der Überschwemmungen in den unterirdischen Abschnitten gekappt werden und hat in der Gegend ein regelrechtes Verkehrschaos verursacht. Auch Nachbarn und Händler sind betroffen, deren Werkstätten und Geschäfte überflutet sind.

Der Vorfall, der gegen 2:00 Uhr morgens stattfand, hat auch ein riesiges Loch verursacht und Hunderte von Autos sind auf einem nahe gelegenen Parkplatz eingeschlossen und überflutet. In der Tiefgarage in der Antonio-López-Straße 15 stehen derzeit fast 300 Fahrzeuge.

Die Zufahrten zu Marqués de Vadillo und der Ringstraße sind seit 2:24 Uhr heute Morgen nach dem Bruch eines Rohrs des Canal de Isabel II „mit einem Durchmesser zwischen 50 und 60 Zentimetern“ gesperrt, so die Rettungsdienste in der Region. und “es hat das Gebiet und den Abschnitt der Calle 30 in dem Gebiet mit Wasser überflutet”, wie die Delegierte für die Umwelt, Borja Carabante, erklärte.

Spanisch Lernen

Der Baipás-Tunnel in Richtung A-3 sei ebenfalls betroffen und der Verkehr sei über die Nudo Sur umgeleitet worden, teilte das von der Madrider Stadtverwaltung abhängige Zentrum mit. Das Wasser in der M-30 erreicht laut Polizeiangaben eine Höhe von viereinhalb Metern innerhalb der Ringstraße unter Tage . Nach intensiver Arbeit der Betreiber um 13:00 Uhr konnte die Südumfahrung wieder freigegeben werden. Über soziale Netzwerke hat das Madrider Mobilitätsmanagementzentrum darauf hingewiesen, dass die Kürzungen in Marqués de Vadillo in Richtung M-30 und dem Kreisverkehr Pirámides sowie die Zufahrten zum Kreisverkehr von Antonio Leyva und Antonio López bestehen bleiben.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.