Spanische Inflationsrate liegt 2021 bei 6,5%

418
Nachrichten Plus

Das Nationale Statistikinstitut (INE) hat die Inflationsdaten Ende 2021 im Vergleich zu ihrem Anstieg vor 15 Tagen um zwei Zehntel auf 6,5% gesenkt, was dennoch die höchste Rate seit Mai 1992 ist.

Dies geht aus dem Verbraucherpreisindex (VPI) für Dezember hervor, der diesen Freitag veröffentlicht wurde und einen Anstieg von einem Punkt gegenüber dem Novemberwert (5,5 %) widerspiegelt.

>>>Unterstützen Sie uns mit einer Spende!<<<


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!