Schwere Zwischenfälle bei der Räumung eines Hausbesetzergebäudes in Majadahonda

1340

Am Mittwochmorgen gab es um das besetzte Gebäude in Majadahonda in der Ciriaco García García Straße Nr. 6 Momente der Spannung.

Es gab Zwischenfälle mit Hausbesetzern in diesem Gebäude, als Mitglieder der Firma Desokupa gegen 6:50 Uhr eintrafen, um zu versuchen, es zu räumen.

Die aggressivsten Hausbesetzer haben es geschafft, sich im obersten Stockwerk des Gebäudes zu verschanzen.

Einer von ihnen, der nicht festgenommen wurde, ist gekommen, um ein großes Messer zu benutzen und dabei einen Mitarbeiter von Desokupa zu verletzen, der behandelt werden musste.

Telemadrid hat exklusiv mit zwei Hausbesetzern gesprochen, die berichtet haben, dass sie sich von den Mitarbeitern der Firma Desokupa bedroht gefühlt haben. “Gegen 6 Uhr morgens sind sie mit Hunden, mit Messern, Schlagstöcken, gekommen, um uns mit Gewalt herauszuholen.

In Bezug auf den Angriff auf ein Desokupa-Mitglied, das mit einem Messer verletzt wurde, bestreiten sie, dass dies der Fall war.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter