König Felipe VI. von Spanien beginnt heute die Konsultationsrunde

772

Der Monarch empfängt in Zarzuela die Vertreter von sieben Parlamentsfraktionen, um einen Kandidaten zu finden, der bereit ist, genügend Unterstützung für die Regierungsbildung zu suchen. ERC, Junts, EH Bildu und BNG haben die Teilnahme verweigert.

Der König beginnt an diesem Montag mit der Runde der Investiturkonsultationen mit sieben Parlamentsfraktionen – da ERC, Junts, EH Bildu und BNG nicht teilnehmen werden -, was den Weg für die Ernennung des Kandidaten für den Vorsitz der Regierung und die Abhaltung der Investiturdebatte im Kongress ebnet, wo er die Unterstützung der Kammer erhalten muss.

Die Runde beginnt um 10.30 Uhr mit der Union des Volkes von Navarra (UPN), der Kanarischen Koalition (CC), der PNV und Sumar und wird am Dienstag mit Vox, PSOE und PP fortgesetzt. Die XV. Legislaturperiode, die am vergangenen Donnerstag 17 nach der Konstituierung der Gerichte begann, schreitet in einem Szenario voller Unbekannter voran, die gleichen, die durch das Wahlergebnis von 23-J übrig geblieben sind. ohne einen Kandidaten mit einem Ergebnis, das es ihm ermöglicht, von Anfang an eine Regierung zu bilden.

Bild: Copyright: zixia


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter