Heute ist Wallfahrtsfest in Santa Faz Alicante

865

Die Wanderschaft zwischen Die Kathedrale von Alicante und Kathedrale von Santa Faz  – findet jedes Jahr am zweiten Donnerstag der Karwoche nach Ostern statt, und zwar am Donnerstag, den 11. April 2024 und es ist ein Feiertag in der Stadt Alicante. Die Die Stimmung ist festlich und ganze Familien und Freundeskreise nehmen an der Wanderung teil.

Die Wallfahrt wird von der Stadtverwaltung von Alicante gut organisiert, die jedem Wanderfalken einen Bambusstab mit Rosmarin schenkt und die Straße nach Santa Faz für den Autoverkehr sperrt.

In der städtischen Paraeta, die sich vor dem Vistahermosa-Komplex befindet, werden 1.200 Kilogramm Anisröllchen verteilt, die in einem Holzofen hergestellt werden. Davon sind 10 % glutenfrei und ein ähnlicher Prozentsatz für Diabetiker, die mit natürlichen Süßungsmitteln hergestellt werden. Dazu 900 Liter Mistela. Der Service wird von 8 bis 12 Uhr angeboten. Der traditionelle Teil der Prozession wird von den “Gegants” Nicolauet und Remediets, den Schutzheiligen von Alicante, eröffnet. Er wird durch die Colla La Canya belebt.

Neun Stände, an denen Produkte verkauft werden, wurden vom Ministerium für öffentliche Arbeit genehmigt. Sechs davon befinden sich auf der Plaza de Luis Foglietti. In der Nähe des Bauernhauses befindet sich ein weiterer Sandwich-Laden. Hinzu kommen die von den Nonnen aufgestellte, in der sie Medaillen und selbst hergestellte Produkte verkaufen, und eine Textiline, in der sie Blusen und Schals kaufen können, die auf die Wallfahrt anspielen.

Der Stadtrat von Alicante hat eine breite Palette von Sicherheits-, Mobilitäts- und Reinigungsgeräten organisiert, um die 535. Wallfahrt zum Heiligen Antlitz zu feiern. Diese Operation besteht aus mehr als 1.200 Soldaten, darunter die örtliche Polizei, SPEIS, die nationale Polizeidie Guardia Civilder Zivilschutz, das Rote Kreuz und die D&A.

Die offizielle Pilgernde Gottesmutter startet um acht Uhr morgens von der Co-Kathedrale St. Nikolaus. Zu diesem Zeitpunkt wird alle fünf Minuten ein Stadtbus-Shuttle aktiviert. Darüber hinaus kündigt die Straßenbahn eine doppelte Zusammenstellung und Abholung der Pilger ab sechs Uhr morgens an allen Haltestellen an, damit sie an der Pilgerfahrt teilnehmen können. Das Reinigungsgerät hat auch die Umgebung vorbereitet und Container an allen Punkten des Weges und in der Nähe des Klosters aufgestellt.

Aus diesem Grund wird die Avenida Denia (CN -332/340) von der Kreuzung La Goteta bis zur Kreuzung San Juan für den allgemeinen Verkehr gesperrt, wobei nur zugelassene Fahrzeuge und Fußgänger mit Ausgangs- und Zielort im Caserío de la Santa Faz zirkulieren können.

À Punt Media bietet ein besonderes Live Programm anlässlich der Pilgerfahrt des Heiligen Antlitzes von Alicante, an der im vergangenen Jahr 330.000 Menschen teilnahmen.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter