Eine neue Art von Hausbesetzern erobert Spanien: Mit Geld für Anwälte aber ohne Lust Miete zu zahlen

3345

Das Paradigma der Hausbesetzungen in Spanien hat sich gewandelt. Neben der seit Jahrzehnten bestehenden Anti-System-Bewegung in Europa und Familien in prekären Verhältnissen, die sich keine Wohnung leisten können, tritt nun ein neues Profil hervor: Personen, die ohne finanzielle Nöte die rechtlichen Grauzonen nutzen, um Mietzahlungen zu umgehen – ein Phänomen, das laut Rechtsquellen zu einer…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter