Das BOE Las Palmas hat eine Stellenausschreibung des öffentlichen Sektors für das Spanische „Entwicklungsministerium“ veröffentlicht welches nicht mehr Existiert

233

Ein Ausrutscher? Das Official State Gazette ( BOE ) hat an diesem Montag eine Stellenausschreibung des öffentlichen Sektors für das Entwicklungsministerium veröffentlicht, ein Portfolio das seit der Änderung des Namens in Ministerium für Verkehr, Mobilität und städtische Agenda unter dem Kommando von José Luis nicht mehr existiert.

Die Ankündigung fordert einen Wettbewerb für die Gewährung einer öffentlichen Konzession auf einem 5.413 Quadratmeter großen Grundstück in Puerto de Arrecife, das der privaten Nutzung gewidmet ist. Die Ursachen des Fehlers, der die Regierung veranlasste, das Dokument mit dem alten Namen des Portfolios von Ábalos zu veröffentlichen, und die Konsequenzen, die es für den Prozess haben wird, sind nicht bekannt.

In dem Dokument wird erläutert, dass die Spezifikationen und sonstigen Unterlagen den Bietern zur Konsultation und zum Erhalt einer Kopie auf der Website der Hafenbehörde von Las Palmas (www.palmasport.es) zur Verfügung gestellt werden und die Frist am 20. November 2020 um 13:00 Uhr in den Public Domain-Abteilungen der Hafenbehörde von Las Palmas endet.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!