Am Wochenende regnet es in Spanien und die Woche beginnt mit bis zu 10ºC weniger

2333

Das Vorhandensein eines DANA an diesem Wochenende in der Umgebung des Südens der Halbinsel wird zu Instabilität in der Region führen und die Wahrscheinlichkeit von Gewittern erhöhen, so die Vorhersage des Sprechers der staatlichen Meteorologischen Agentur (Aemet), Rubén del Campo. Mit Blick auf die nächste Woche wird die Ankunft einer arktischen Luftblase zu einem starken Temperaturrückgang führen, der in Gebieten der nördlichen Hälfte am Montag und vor allem am Dienstag Werte von bis zu 10 °C unter dem Normalwert liegen lässt, was eher für Ende Februar oder Anfang März typisch ist.

Tagelang erklärte Del Campo, dass der Höhepunkt dieses Freitags die Bewölkung der täglichen Entwicklung ist, die im Süden der Halbinsel zunehmen wird. Was die Niederschläge betrifft, so werden in der südlichen Extremadura, im nördlichen Andalusien und im südlichen Kastilien-La Mancha gewittrige Schauer erwartet, die lokal heftig sein könnten. Gleichzeitig kann es an der Mittelmeerküste auch zu Nieselregen kommen. Währenddessen steigen die Thermometerwerte in der nördlichen Hälfte deutlich an und sinken im Südosten. In diesem Sinne werden Städte wie Ourense, Sevilla und Córdoba bis zu 28 °C verzeichnen.

ür Samstag wies der Aemet-Sprecher darauf hin, dass im Süden der Halbinsel weiterhin instabiles Wetter erwartet wird, mit gewittrigen Schauern in Andalusien, der südlichen Extremadura, dem südlichen Kastilien-La Mancha, insbesondere in den Bergregionen, sowie in Ceuta und Melilla. Auf dieser Seite können die Schauer starke Intensität erreichen und an einigen Stellen von Hagel begleitet werden, während sie in autonomen Städten von Schlamm begleitet werden können.

Detaillierte Vorhersage der KI:

Balearen:

  • Mallorca: Am Samstag wechselhaft mit Sonne und Wolken, Höchsttemperaturen um 20°C. Am Sonntag sonnig und warm, bis zu 24°C.
  • Ibiza: Ähnlich wie Mallorca, am Samstag wechselhaft, am Sonntag sonnig und warm. Höchsttemperaturen bis 23°C.
  • Menorca: Am Samstag meist bewölkt mit vereinzelten Schauern, am Sonntag sonnig und warm. Höchstwerte um 22°C.

Kanaren:

  • Teneriffa: Am Samstag und Sonntag sonnig und warm, Höchsttemperaturen um 25°C. Im Norden und Nordosten der Insel kann es am Samstag zu Wolkenbildungen kommen.
  • Gran Canaria: Ähnlich wie Teneriffa, am Samstag und Sonntag sonnig und warm, bis zu 26°C.
  • Fuerteventura: Am Samstag und Sonntag sonnig und warm, Höchsttemperaturen um 27°C. Im Osten der Insel kann es am Samstag zu windigen Verhältnissen kommen.

Festland:

  • Madrid: Am Samstag sonnig und warm, 24°C. Am Sonntag heißer, bis zu 28°C.
  • Barcelona: Am Samstag meist bewölkt, am Sonntag sonnig und warm. Höchstwerte um 22°C.
  • Valencia: Am Samstag und Sonntag sonnig und warm, 25°C.
  • Sevilla: Am Samstag und Sonntag sonnig und heiß, bis zu 29°C.
  • Bilbao: Am Samstag bewölkt mit Regenschauern, am Sonntag sonnig und warm. Höchstwerte um 18°C.
  • Alicante: Am Samstag und Sonntag sonnig und warm, 26°C.
  • Denia: Ähnlich wie Alicante, am Samstag und Sonntag sonnig und warm, bis zu 27°C.
  • Benidorm: Am Samstag und Sonntag sonnig und warm, 26°C.
  • Torrevieja: Am Samstag und Sonntag sonnig und warm, 27°C.
  • Málaga: Am Samstag und Sonntag sonnig und heiß, bis zu 29°C.
  • Marbella: Ähnlich wie Málaga, am Samstag und Sonntag sonnig und heiß, 29°C.

Bild: q77photo


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter