Wahlkampf mit allen Mitteln: Sánchez kündigt Bonus für über 65-Jährige an um für zwei Euro ins Kino zu gehen

817

P

räsident Pedro Sánchez setzt seine Politik der Boni und Hilfen für 28-M fort. Der Chef der Exekutive, diesmal aus Puertollano, hat einen neuen Bonus angekündigt, diesmal um den älteren Menschen die Kultur näher zu bringen. So wird die Regierung am kommenden Dienstag im Ministerrat einen neuen Zuschuss für die über 65-Jährigen beschließen, damit sie jeden Dienstag Kinokarten zum Preis von zwei Euro bekommen können.

“Jeden Dienstag können die über 65-Jährigen für zwei Euro spanisches und internationales Kino genießen”, sagte der Präsident, der heute in der Stadt Ciudad Real vom Präsidenten von La Mancha, Emiliano García-Page, eskortiert wurde. “Bei den Ministerräten geht es um soziale Fortschritte, und wir wollen die Kultur zu einer Staatsangelegenheit machen”, bekräftigte der Präsident vor dem Fest des Auditoriums in Puertollano.

Nach Angaben der Exekutive wird die von Sánchez angekündigte Maßnahme 9,5 Millionen Menschen in Spanien zugute kommen und eine Investition von 10 Millionen Euro beinhalten, die mit den wichtigsten Verbänden des audiovisuellen Ausstellungssektors vereinbart wurde. “Wir verstehen, dass die Teilnahme am kulturellen Leben eine Garantie für eine gesunde, volle und glückliche Reife ist. Kino kann und sollte Teil des aktiven und gesunden Alterns sein “, heißt es aus dem sozialistischen Flügel der Koalition.

Bild: Copyright: deagreez


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter