Verbraucherwarnung: Lidl Spanien ruft Ziegenkäse „Rulo de Cabra“ aufgrund von Listerien zurück

516

Die spanische Agentur für Lebensmittelsicherheit und Ernährung ( AESAN ) berichtete an diesem Wochenende, dass sie von dem Vorhandensein von Listeria monocytogenes in dem in den Niederlanden hergestellten und von der Lidl-Kette in Spanien verkauften Käseprodukt Rulo de Cabra erfahren habe. Es kann die Ursache für schwere Magen-Darm-Erkrankungen und grippeähnliche Symptome sein.

Essen Sie diesen Ziegenkäse nicht!

Laut Lidl kann das Produkt an jedes Geschäft zurückgegeben werden, in dem der Kaufpreis erstattet wird, auch ohne Vorlage des Kaufbelegs. Das betroffene Produkt wird von JERMI verpackt, hat ein Verfallsdatum von 5.11.2020, 6.11.2020 und 9.11.2020 und die Chargennummern 407, 411, 412, 417 und 421. 

Das Produkt wurde in  Andalusien, Katalonien, das Baskenland, Galizien, Madrid, Murcia und der Valencianischen Gemeinschaft verkauft.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter!