Todesstoß! Totaler Maskenzwang auf den Balearen ab diesen Wochenende

2750

Die balearische Regierung wird die obligatorische Verwendung von Masken in allen öffentlichen Räumen und in der Öffentlichkeit vorschreiben, unabhängig davon, ob die Entfernung der sanitären Sicherheit eingehalten werden kann, außer an Stränden, Schwimmbädern, wenn Essen oder Trinken konsumiert oder Sport betrieben wird.

Diese Änderung der Vorschriften für die Verwendung von Masken wird morgen, Freitag oder Samstag, im Amtsblatt der Balearen ( BOE ) veröffentlicht.

Es ist davon auszugehen das nachdem Katalonien diese Maßnahmen bereits diese Woche verkündet hat, bald ganz Spanien davon betroffen sein wird.

Die Entscheidung der Inselregierung kommt, nachdem der Balearic Epidemiology Service am Mittwoch berichtet hat, dass es 134 infizierte Menschen von Covid-19 gibt, von denen 56 auf den Balearen infiziert sind, einer auf Ibiza und der Rest auf Mallorca.

Warum also nicht 1,2 Millionen Einwohner versklaven und Sie bei 35 grad Temperatur nötigen ( Nötigung ist auch im Spanischen Gesetz eine Straftat ) Masken aufzusetzen und dem Tourismus den endgültigen Todesstoß versetzen.

In diesen Sinne schönen Urlaub.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter!