Hüpfburg-Unfall in Valencia Achtjährige stirbt

907
Spanisch Lernen

Ein achtjähriges Mädchen erlag am Mittwoch 5 Januar im Krankenhaus in Valencia seinen Verletzungen. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend auf einem Jahrmarkt in der Gemeinde Mislata. Ein heftiger Wind riss eine aufblasbare Burg in die Luft. Zahlreiche Kinder stürzten daraufhin aus mehreren Metern Höhe in die Tiefe. Insgesamt neun von ihnen mussten mit zum Teil schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Nachrichten Spanien

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerk unter
Facebook: https://www.facebook.com/Nachrichten.es
Twitter: https://twitter.com/nachrichten_es
Telegram: https://t.me/nachrichten_spanien

>>>Unterstützen Sie uns mit einer Spende!<<<


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!