Fußballer Dani Alves wegen mutmaßlichen sexuellen Übergriffs auf eine Frau in Barcelona festgenommen

Der Fußballer Dani Alves wurde auf der Polizeistation Mossos d’Esquadra de Les Corts in Barcelona festgenommen, nachdem er aussagen wollte, weil er am 30. Dezember im Sutton-Nachtclub angeblich eine Frau sexuell angegriffen hatte.

Sachkundige Quellen haben gegenüber Europa Press erklärt, dass die Patrouille ihn zur Ciutat de la Justicia in Barcelona bringt, wo er vor Gericht gehen und der Richter über seine vorläufige Situation entscheiden wird, während der Fall untersucht wird.

Die Beschwerde der Frau ist gerichtlich geprüft und befindet sich in der Untersuchungsphase, wie der Oberste Gerichtshof von Katalonien (TSJC) erklärte.

Spanisch Lernen

Bild: Copyright: deadburnett


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.