Experiment: Bedingungsloses Grundeinkommen für 5000 Katalanen ab Januar 2023

Spanisch Lernen

Die Generalitathat gerade die Verwaltungsmaschinerie in Gang gesetzt, die ab dem 1. Januar 2023 die Durchführung des radikalsten Experiments ermöglichen wird, das jemals zur Einführung eines universellen Grundeinkommens durchgeführt wurde. Es soll, wie der Name schon sagt, allen Einwohnern der ausgewählten Städte als Stichprobe einen festen monatlichen Geldbetrag liefern, ohne jegliche Art von Ausschluss oder Voraussetzung. Konkret erhalten 5.000 Katalanen über 18 Jahren 800 Euro pro Monat (Kinder erhalten 300) über 24 Monate.

Beachten Sie, dass wir über etwas sprechen, das nichts mit diesem lebensnotwendigen Mindesteinkommen der Regierung zu tun hat.

Es besteht aus einer Idee, die sowohl von der Linken als auch von der Rechten Anhänger hat. In einer bestimmten Anti-System-Linken, aus offensichtlichen Gründen; und mit einem gewissen Recht, zum Beispiel bei den Anhängern von Milton Friedman, weil sie darin einen möglichen Weg sehen, ihren großen Traum vom Abbau des Sozialstaats zu verwirklichen. Ein anderer Teil der Rechten lehnt sie natürlich rundheraus mit dem Argument ab, sie fördere Faulheit und Parasitismus, eine These, die die Sozialdemokraten, obwohl sehr diskret schweigen, teilen. Es ist jedoch in Ordnung, das Experiment durchzuführen. Und das ist gut so, denn Wissenschaft, die wirkliche Wissenschaft, besteht genau darin, zu experimentieren und später Schlussfolgerungen zu ziehen.

Aber wenn die Promotoren aus intellektueller Sicht ehrlich sein wollen, was in diesen Zeiten so exotisch ist, müssen sie uns zum Beispiel erklären, was mit der Arbeitsintegration und dem Fortschritt der feministischen Sache passiert, wenn eine verheiratete Frau, zusätzlich dazu, dass er Muslim ist und sich dem traditionellen Islam anpasst, bekommt er 800 Euro im Monat umsonst. Wird sie sich dann entscheiden, ihre bisherigen Aktivitäten aufzugeben und den ganzen Tag zu Hause zu bleiben, um sich um das Wohl ihres Mannes zu kümmern? Und was würden die Manager des Projekts über die Vollendung dieser sehr vorhersehbaren Vermutung denken? Das herauszufinden, wird Katalonien übrigens 90 Millionen Euro kosten.

Bild: Copyright: chris77ho


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.