Desokupa installiert eine riesige Leinwand im Zentrum von Madrid gegen Sánchez

1055

Die Desokupa-Plattform hat in der Madrider Atocha-Straße eine Leinwand gegen den Regierungspräsidenten Pedro Sánchez aufgestellt, auf der sein Gesicht dem von Daniel Esteve, dem Eigentümer der Hausbesetzungsfirma, mit dem Slogan “Du nach Marokko, Desokupa nach Moncloa” gegenübersteht.

Auf dem Plakat, das sich in der Atocha-Straße Nr. 35 auf der Höhe von Antón Martín befindet, ist Sánchez mit einem besorgten Gesicht zu sehen, und hinter ihm erscheint ein Bild des Falken und der Flagge Marokkos.

Außerdem steht auf der Rückseite der Leinwand folgende Botschaft: “Wir werden euch alle vermissen….”

Unter der Schrift erscheinen die Bilder von Führern von Podemos wie Irene Montero, Ione Belarra und Alejandra Jacinto sowie das des ehemaligen Vizepräsidenten Pablo Iglesias, des Sprechers des ERC im Kongress, Gabriel Rufián, und des ehemaligen sozialistischen Abgeordneten Juan Bernardo Fuentes Curbelo, alias “Tito Berni”.

Bild: Twitter


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter