Valencianische Gemeinschaft verbietet aufgrund der Hitzewelle Wandern und Radfahren in Berggebieten

2951
Spenden

Die autonome Regierung hat im Official Bulletin ( BOE ) das Verbot veröffentlicht, während der Hitzewelle querfeldein, auf Wegen zu gehen. Sogar die Nutzung von Fahrrädern in bestimmten Berggebieten ist verboten.

Feuerwerk, Feuer machen und andere Aktivitäten auf dem Land sind ebenfalls eingeschränkt.

Zur offiziellen Mitteilung: https://dogv.gva.es/datos/2021/08/12/pdf/2021_8678.pdf


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!