Spanienwetter für Samstag 8 Juli 2023

    1492

    Eine Atlantikfront sorgt in Galicien und Asturien für einen bewölkten Himmel mit Regen und Schauern. Bewölkte Abschnitte im Rest der Halbinsel im äußersten Norden, ohne schwache und vereinzelte Niederschläge auszuschließen, die in Form eines schwachen Sturms in den Pyrenäen sowie im Süden des iberischen Systems auftreten könnten. Im Rest des Landes wenig bewölkt oder klar, außer an den Küsten von Levante, den Balearen und nördlich der Kanarischen Inseln, wo es einige Intervalle mit niedrigen Wolken geben wird.

    Die Tagestemperaturen steigen im östlichen Drittel der Halbinsel, in Andalusien und auf den Balearen, während sie im nordwestlichen Drittel der Halbinsel abnehmen und sich im Rest kaum ändern, ebenso wie die Nachttemperaturen.

    Winde aus Westen und Südwesten im westlichen Drittel der Halbinsel, aus Osten in Aragonien und Katalonien und aus Nordosten auf den Balearen und Kanarischen Inseln. Variable Richtung im Rest.

    Quelle: AEMET

    Bild: ElTiempo


    Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
    Abonnieren Sie unseren Newsletter