Sánchez bleibt? Die PP gewinnt die Parlamentswahlen in Spanien und kann nicht Regieren!

2097

Der Kandidat der PP, Alberto Núñez Feijóo, hat die Parlamentswahlen gewonnen, aber ohne die Erwartungen zu erfüllen und wird nicht in der Lage sein, zu regieren. Pedro Sánchez seinerseits bleibt bestehen, aber seine Amtseinführung wird davon abhängen, dass die Partei von Carles Puigdemont in Moncloa weitermacht, angesichts des Rückschlags, den die ERC bei diesen Wahlen erlitten hat, die 6 Sitze verloren hat.

Sánchez erscheint von der Bühne aus und ruft “Sie werden nicht bestehen”: “Wir haben mehr Stimmen, mehr Sitze und mehr Prozentsätze gewonnen als vor vier Jahren. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen, es ist ein Stolz.

Diejenigen, die den Rückschlag bei den Rechten und Freiheiten vorgeschlagen haben, und der involutionistische Block der PP mit Vox wurde besiegt. Spanier, wir sind mehr, viel mehr, diejenigen, die wollen, dass Spanien vorankommt, und so wird es auch bleiben.”

Die Kandidatin von Sumar, Yolanda Díaz, dankte “allen Menschen, die Sumar vertraut haben”. “Ich denke, dass die Menschen heute ruhiger schlafen werden. Die Demokratie hat heute gesiegt, und die Demokratie wird gestärkt. Wir haben gewonnen. Sie begannen den Wahlkampf mit einem Drehbuch mit der Geschichte, dass sie die Wahl gewinnen würden, und das Drehbuch hat sich geändert.”

Vox-Chef Santiago Abascal: “Ich möchte Herrn Feijóo gratulieren, der die Wahlen gewonnen hat, wie er es wollte und nicht von Vox abhängig ist. Ich möchte auf eine sehr schlechte Nachricht hinweisen: Pedro Sánchez kann, selbst wenn er eine Wahl verliert, eine Investitur blockieren. Vox ist die einzige Partei in Spanien, die gezwungen ist, ihren Wahlkampf unter Gewalt fortzusetzen. Mit den Steinen bringen sie uns nicht zum Schweigen. Es gab viele Manipulationen von vielen öffentlichen und privaten Medien. Mehr als 3 Millionen Spanier, die Vox wieder zur dritten politischen Kraft in Spanien gemacht haben. Den Spaniern, die heute auch sehr besorgt sind, sage ich, dass wir sie nicht enttäuschen werden, Spanien wird Widerstand leisten. Wir sind vorbereitet, sowohl auf die Opposition als auch auf eine Wiederholungswahl.”

Bild: Vorläufiges Wahlergebnis nach Auszählung von 99.4% der Stimmen. 0.06 Uhr


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter