Murica ist Ground Zero für Korruption

881

PSOE und Ciudadanos legten am Mittwoch 10.3 einen Misstrauensantrag vor, um die PP in der Region Murcia abzusetzen. Ciudadanos hat angegeben, dass die Gründe, die ihre Partei zu dieser Entscheidung veranlasst haben, die “Korruption” der Volkspartei waren, die zu dem Skandal irregulärer Impfungen, an dem der frühere Gesundheitsminister Manuel Villegas beteiligt war.

Ciudadanos, der in diesem Stadtrat und in der Region ein Regierungsabkommen mit der Volkspartei unterhält, gab an diesem Mittwoch bekannt, dass er sich mit der PSOE auf einen Misstrauensantrag geeinigt hat, um die Bevölkerung nach 25 Jahren aus beiden Regierungen auszuschließen. Sie haben es getan, sie rechtfertigen es aufgrund des Verdachts der “Korruption” und nach Monaten der Instabilität im Konsistorium mit Kreuzvorwürfen zwischen PP und Ciudadanos. Am vergangenen Freitag erreichte die Situation ihren Punkt maximaler Spannung, und noch ungewöhnlicher, dass der Vizebürgermeister Mario Gómez von der Orangenformation sogar sein eigenes Regierungsteam wegen Korruption bei der Polizei denunziert hatte. Es war der letzte Auslöser für die Einigung, die am Dienstagnachmittag erzielt und an diesem Mittwoch zwischen PSOE und Podemos angekündigt und am Montag in Madrid von der nationalen Bürgerrichtlinie gebilligt wurde, wo die vier Ratsmitglieder der Partei im Konsistorium angereist waren, um darüber zu debattieren. 

“Diese Stadt ist Ground Zero für Korruption in der Region”, sagt Jordi Arce, Organisationssekretär der PSOE, der wichtigsten Oppositionspartei sowohl im Stadtrat als auch in der Gemeinschaft. Als Beschwerde hat die Volkspartei in ihren mehr als zwanzig Jahren ununterbrochener Regierung ein “klientelistisches Netzwerk” “gewebt”, das der “Schlüssel” zum Verständnis der Realität der Gemeinschaft ist. “Wie wir analysiert haben, arbeitet die überwiegende Mehrheit der Bürgermeister von PP-Fußgängern in Unternehmen, die Verträge mit dem Stadtrat abschließen. Das Muster wiederholt sich: Sie wählen die Referenten jeder Gemeinde aus, die sie für die Bezirke fördern möchten, und setzen sie in diese ein Unternehmen und dann diese ziehen sie Wähler zur Partei “, beschreibt es Arce.

Sobald Sie von Albacete kommen, können Sie tun, was Sie wollen, weil es niemanden interessiert beklagt einen weiterer bekannten Politiker aus der Region. Wenn der Geschäftsmann am selben Morgen vom Verdacht und von der unverblümten Feststellung, dass “Korruption in der menschlichen Natur liegt”, zur Nervosität überging und das Treffen mit dieser elDiario.es abrupt abbrach, geht der Politiker jetzt von Wut zu Resignation über. “Was passiert ist, dass sich die Leute bereits daran gewöhnt haben”, sagt er achselzuckend. “Ich habe einen Freund, der in einer Kläranlage arbeitet. Wenn Sie dorthin gehen, bemerken Sie, sobald Sie eintreten, dass es schrecklich riecht. Es ist furchtbar. Er riecht es jedoch nicht. Er hat bereits die gewohnte Hypophyse. Nun, das gleiche passiert hier “.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!