Madrider Ex-Generaldirektorin für Gesundheit vergleicht das Krisenmanagement der Regierung mit den Untergang der Titanic

272

Yolanda Fuentes, Generaldirektorin für Gesundheit der Gemeinschaft Madrid, bis sie zurücktrat, weil sie sich weigerte, den Phasenübergang der Hauptstadt während der Deeskalation zu unterzeichnen, gab einen etwas kryptischen Tweet ab, der jedoch ihre Meinung zum Management der Pandemie enthüllte.

Yolanda Fuentes die ihr Amt niederlegte weil es sich trotz des Drucks der Ayuso-Regierung weigerte, den Phasenpass zu unterzeichnen, twitterte die Szene des Titanic- Orchesters in dem von James Cameron inszenierten Film. Dieser Moment in dem alles untergeht, aber die Musiker weiter spielen, war immer mit Unbeweglichkeit verbunden und Untätigkeit, obwohl die Zukunft schwarz ist.

Der Tweet, der innerhalb weniger Minuten viral wurde, sammelt bereits mehr als 4.000 Retweets.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter!