Justiz lehnt Ausgangssperre für Barcelona und 61 Gemeinden erneut ab

    2210
    Ausgangssperre für Barcelona

    Der Oberste Gerichtshof von Katalonien (TSJC) hat den neuen Vorschlag der Generalitat, die Ausgangssperre in Barcelona und anderen 61 Gemeinden mit mehr als 20.0000 Einwohnern anzuwenden, abgelehnt, da dies aufgrund der Reduzierung von Infektionen “unnötig und unverhältnismäßig” wäre.

    Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Nachrichten Spanien

    Folgen Sie unseren sozialen Netzwerk unter
    Facebook: https://www.facebook.com/Nachrichten.es
    Twitter: https://twitter.com/nachrichten_es


    Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
    Abonnieren Sie unseren Newsletter