Die Legende um die Nummer 00000 der Spanischen Weihnachtslotterie

1265
Spenden

Das Datum der Weihnachtsverlosung rückt näher. Es gibt viele, die bereits Zehntel auf ihrem Konto haben, und wie es normalerweise jedes Jahr passiert, gibt es mehr angeforderte Nummern als andere. In diesem Jahr beziehen sich viele dieser Zahlen auf das Coronavirus und den Alarmzustand oder auf Daten wie den Tod von Maradona.

Im Allgemeinen neigen Spanier dazu, die Wahl niedriger Zahlen zu vermeiden, obwohl die Wahrscheinlichkeit, dass sie aus dem Hype herauskommen, am Ende dieselbe ist wie die anderer. Insbesondere wird angenommen, dass die niedrigstmögliche Zahl 00000 nicht gespielt werden kann, da Loterías y Apuestas del Estado diese Zahl für den König von Spanien reserviert hat.

Einige glauben, dass es eine Nummer ist, die dem König von Spanien vorbehalten ist

Dieser Glaube ist nichts weiter als eine urbane Legende. Und es ist so, dass die Nummer 00000 zum Spielen verfügbar ist. Obwohl viele es als “die Nummer des Königs” bezeichnen, ist die Wahrheit, dass es Verwaltungen gibt, die es verkaufen.

Für diejenigen, die bei der Verlosung der Weihnachtslotterie am skeptischsten sind, ist es wahr, dass 00000 noch nie den Weihnachtsjackpot erhalten hat. Die einzige Aufzeichnung, die wir über diese Nummer haben, stammt aus dem Jahr 2014, als eine Verwaltung in Logroño 19.000 Euro ​​verteilte, als sie 160 Tickets dieser Nummer verkaufte. 


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!