Caipirinha der brasilianische Cocktail der erfunden wurde um die spanische Grippe zu heilen

942

Wie das Coronavirus hat die spanische Grippe Brasilien vor einem Jahrhundert schwer getroffen. Zu dieser Zeit galt Caipirinha, der berühmteste Cocktail des Landes, als wirksames Mittel gegen die gefürchtete Krankheit.

Zu dieser Zeit wurde ein beliebtes Getränk aus Honig, Knoblauch und Zitrone zur Bekämpfung der Grippe verwendet. 1918, mit der Ankunft der spanischen Grippe im Land, wurde versucht, dass das Hausmittel eine größere “therapeutische Wirkung” hatte “und es wurde ergänzt mit Cachaça, der in Brasilien hergestellten Zuckerrohrlauge, die dann für diese Zwecke verwendet wurde.

Mehr Infos zur Spanischen Grippe finden Sie hier: Es war einmal: Die Spanische Grippe die Mutter aller Pandemien


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!