Wolfskinder: Eine Minderjährige die in einem Wald in der Schweiz aufgewachsen ist wird in Málaga gerettet

1519

Die schweizerischen und spanischen Behörden haben die Rückführung des Mädchens koordiniert, das sich in Coín befand und aufgrund seiner “extremen Verletzlichkeit” in “ernsthafter Gefahr” war. Sie war weder zur Schule gegangen noch hatte sie Kontakt zu anderen Mädchen, mit Ausnahme ihrer Schwestern, mit denen sie in einem Wald in der Schweiz aufgewachsen war. Es gab…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter