Valencianische Gemeinschaft erweitert und verlängert Covid-Pass bis zum 31. Januar

    2129

    Die Generalitat Valenciana wird in den nächsten Stunden die Zustimmung des TSJ beantragen, die Anforderung des Covid-Passes in allen Hotel- und Gastronomiebetrieben auszuweiten und damit die bisherige Beschränkung von 50 Personen aufzuheben. Dies gab der Präsident der Generalitat Valenciana, Ximo Puig, an diesem Montag bekannt.

    Der Einsatz soll auch auf alle öffentlichen Räume, in denen Lebensmittel konsumiert werden, wie Kinos, Zirkusse und Partylokale , ausgeweitet werden. Gleichzeitig, so Puig, werde es in Schwimmbädern, Sportzentren und Fitnessstudios nachgefragt. Die Maßnahme wird angewendet, sobald der Oberste Gerichtshof seine Zustimmung erteilt und sie im Amtsblatt der Generalitat Valenciana veröffentlicht wird. Sie gilt bis zum 31. Januar.

    Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Nachrichten Spanien

    Folgen Sie unseren sozialen Netzwerk unter
    Facebook: https://www.facebook.com/Nachrichten.es
    Twitter: https://twitter.com/nachrichten_es
    Telegram: https://t.me/nachrichten_spanien


    Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
    Abonnieren Sie unseren Newsletter