Spanien erhält weitere 10.360 Millionen Zuschüsse aus dem EU Sanierungsfonds

893

Spanien erhält 69.528 Millionen Euro an nicht erstattungsfähigen Überweisungen aus dem Wiederherstellungs- und Resilienzmechanismus der Europäischen Union (EU), was einer Steigerung von 10.360 Millionen Euro (17% mehr) gegenüber dem ursprünglich geplanten Wert entspricht.

Insbesondere wird Spanien zwischen 2021 und 2022 46.603 Millionen Euro und 2023 22.925 Millionen Euro zu erhalten, entsprechend der Verteilung nach Ländern, die in der endgültigen Verordnung dieses Mechanismus enthalten ist, die im Dezember vom Europäischen Parlament vereinbart wurde und dem Rat (den Mitgliedstaaten) und letzte Woche im parlamentarischen Ausschuss gebilligt wurde.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!