Neue Diebstahlswelle von Rädern und anderen Teilen an Autos in Spanien

249

Der Diebstahl bestimmter Fahrzeugteile, wie beispielsweise der Räder, des Lenkrads oder des Katalysators, hat in den letzten Monaten zugenommen.

Der Fahrzeugdiebstahl in Spanien ist in den letzten Jahren stabil geblieben. Die Daten zeigen eine Menge von etwa 100 Fahrzeugen pro Tag. Eine hohe Zahl, die aber mit 500 täglichen Fällen weit von den Spitzenplätzen in der von Italien angeführten europäischen Klassifikation entfernt ist.

Außerdem sind in Spanien die Autos, die am anfälligsten für Diebstahl sind, die ältesten. Damit haben zwei von drei Pkw zehn und mehr Jahre auf dem Konto. Das Innenministerium weist darauf hin, dass die häufigste Form immer noch die improvisierte Natur oder der Gelegenheitsraub ist, aber diejenigen, die mit vorheriger Planung durchgeführt werden, nehmen zu.

Andererseits müssen wir zwischen drei Kategorien unterscheiden. Der vollständige Diebstahl des Fahrzeugs, der Diebstahl von darin gefundenen Gegenständen und der Diebstahl bestimmter Teile des Autos.

Wenn wir uns auf die letzte dieser Annahmen konzentrieren, sind die von Freunden des Fremden bevorzugten Komponenten der Katalysator, das Lenkrad und die Räder. Letzteres in einem deutlichen Anstieg im letzten Jahr. Laut Fachleuten handelt es sich um leicht verkäufliche Elemente im Internet.

Subtraktionen sowohl des Lenkrads als auch der vier Räder des Autos werden von Spezialisten in wenigen Minuten und zu bestimmten Zeiten durchgeführt. Zum einen laufen sie nachts in Gemeinschaftsgaragen. Die Kriminellen betreten den Parkplatz und nehmen die Teile in kurzer Zeit mit.

Aber auch in der Mittagspause in auf der Straße geparkten Fahrzeugen werden Fälle registriert. In diesem Fall nutzen die Räuber die Zeit aus, in der die Eigentümer die Restaurants und Bars betreten . Innerhalb weniger Minuten haben sie die Beute erhalten.

Nach Angaben der Sicherheitskräfte wurde in den vergangenen Monaten in wohlhabenden Gegenden Madrids wie Majadahonda oder Valdebebas eine Welle von Diebstählen von Autoteilen der Marke Mercedes, insbesondere von Rädern und Lenkrad, festgestellt . Diese sind sehr leicht zu stehlen und sofort für eine gute Summe Geld zu verkaufen.

Bild: Copyright: pavelbalanenko


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter