Miura 1: Erste europäische Mehrwegrakete kommt aus Spanien

473
Nachrichten Plus

Das in Elche im Jahr 2011 gegründete Raumfahrtunternehmen PLD Space die erste spanische Mehrwegrakete präsentiert. Dabei handelt es sich gleichzeitig um die erste Mehrwegrakete in Europa überhaupt. Die Firma setzt auf den Transport von Kleinsatelliten ins All.

Die Rakete soll voraussichtlich im letzten Trimester des Jahres 2022 von einem Prüfgelände des Nationalen Instituts für Luft- und Raumfahrttechnik (INTA) in Huelva ins Weltall starten.

Sánchez bezeichnete das Miura-1-Projekt als eine sehr wichtige Herausforderung nicht nur für Spanien. Die Rakete werde Europa angesichts einer komplizierten geostrategischen Situation die Unabhängigkeit von Drittseiten geben.

Bild: Twitter Museo Nacional de Ciencias Natural


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!