Mallorca Urlauber stehen vor geschlossenem Hotel

439

Das Drei-Sterne-Hotel im Carrer Sant Bartomeu „Amazonas“ in Arenal hatte am Mittwoch die ersten Buchungen, die Türen aber blieben geschlossen. Mindestens drei Kleingruppen von Reisenden kamen bereits am Vormittag an, darunter eine Gruppe von jungen Frauen aus den Niederlanden. In ihrer Verzweiflung riefen diese die Polizei zur Hilfe.

Die Hoteliersvereinigung an der Playa de Palma versucht herauszufinden, was geschehen sein könnte. Es werde nicht der einzige Fall bleiben, vermutet ein Hotelier der Gegend. „Es herrscht ein ziemliches Chaos zurzeit.“


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter!