Justiz hebt Ausgangssperre auf den Balearen mit sofortiger Wirkung auf

3769

Der Oberste Gerichtshof hat die Ausgangssperre und die Einschränkung von gesellschaftlichen Zusammenkünften auf den Balearen aufgehoben , da sie angesichts der epidemiologischen Situation auf dem Gebiet nicht verhältnismäßig sind .

So die Ausgangssperre und die maximale Grenze von Menschen in sozialen Versammlungen ab diesem Donnerstag wird mit sofortiger Wirkung beseitigt, da Maßnahmen von den Gerichten nicht zugelassen sind.

Der Beschluss des Obersten Gerichtshofs ist nach Bekanntgabe sofort anwendbar, was bedeutet, dass die Ausgangssperre ab heute Abend in der Gemeinde nicht mehr gilt, so die konsultierten Rechtsexperten.

Im Einzelnen hebt die TS die Verkehrsbeschränkung in der Nacht zwischen 00:00 und 6:00 Uhr und die Beschränkung auf maximal sechs Personen bei Familienfeiern in Innenräumen und acht Personen auf Freiflächen auf.

Die Balearen hatten geplant, die Ausgangssperre ab nächsten Samstag und Sonntag aufzuheben.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!