Globale Erwärmung: Temperaturrekord am Flughafen in Málaga 29,4 Grad im Dezember

1793

In Spanien wurde ein Temperaturrekord verzeichnet. In Malaga wurden 29,4 °C gemessen, dies ist ein neuer Dezemberrekord. Die Messstation befindet sich allerdings direkt am Flughafen von Malaga. Die genauen Koordinaten können auf der Seite der NASA eingesehen werden. Laut Karte befindet sich die Messstelle in unmittelbarer Nähe eine Start- und Landebahn.

Neben dem urbanen Effekt (Hitzeinseln der Stadt) kann hier möglicherweise von einer Aufheizung des Asphalts (Start- und Landbahn) ausgegangen werden und Effekte durch die Starts und Landungen von Flugzeugen nicht ausgeschlossen werden.

Der Flughafen Málaga sticht somit laut Amet mit einem Unterschied von fast 5 °C im Vergleich zum vorherigen Höchstwert und den Daten seit 1942 hervor.

Bild: Copyright: jagcz


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter