Fluglotsenstreik an 16 Spanischen Flughäfen ab 30 Januar 2023

Betroffen von diesem Streik sind die Flughäfen in Spanien, auf denen der Betrieb der Kontrolltürme privatisiert wurde. Die Fluglotsen sollen an mehreren Tagen im Januar und Februar streiken, wie die Gewerkschaften USCA und CCOO mitteilen.

Angesetzt ist der Streik der Fluglotsen in Spanien jeweils montags, und zwar am 30. Januar, 6. Februar, 13. Februar, 20. Februar und 27. Februar jeweils von Mitternacht bis Mitternacht. Unter den 16 betroffenen Flughäfen sind viele beliebte Ferienziele. Betroffen sind A Coruña, Alicante-Elche, Castellón, Cuatro Vientos (bei Madrid), El Hierro, Fuerteventura, Ibiza, Jerez, Lanzarote, La Palma, Lleida, Murcia, Sabadell, Sevilla, Valencia, Vigo.

Bild: ©victorsuareznaranjo/123RF.COM

Spanisch Lernen

Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.