Europäisches Parlament hebt Immunität des ehemaligen Katalanischen Präsidenten Carles Puigdemont auf

686

Das Europäische Parlament hat die Immunität von Carles Puigdemont (400 Stimmen bei 248 Gegenstimmen und 45 Enthaltungen), Toni Comín (404 Stimmen bei 247 Gegenstimmen; 42 Enthaltungen) und Clara Ponsatí (404 Stimmen bei 247 Gegenstimmen und 42 Enthaltungen) aufgehoben.

Während der europäische Haftbefehl aktiv ist, garantiert nichts den dreien, dass in einem anderen Land wie Frankreich – außer im Falle der Teilnahme an den Plenarsitzungen in Straßburg – der diensthabende Richter nicht in die entgegengesetzte Richtung entscheiden und vorgehen würde um sie auszuliefern. Mit anderen Worten, die Aufhebung der Immunität und die Reaktivierung der Euro-Ordnung können die Freizügigkeit der drei Abgeordneten beeinträchtigen.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!