Erdbeben der Stärke 3,3 in der Region Malaga

1414
Erdbeben der Stärke 3,3
Spenden

Das National Geographic Institute (IGN) hat an diesem Samstag ein Erdbeben der Stärke 3,3 auf der seismischen Skala von Ritcher in der Gemeinde Alhaurín de la Torre in Malaga registriert.

Laut auf der Website veröffentlichten Daten ereignete sich das Erdbeben mit einem Epizentrum in der Nähe von Churriana an diesem Samstag um 12.29 Uhr. Der Notruf 112 Andalusien hat jedoch keine Anrufe erhalten, die darauf aufmerksam machen.

Dies ist das zweite Erdbeben mit einer gewissen Intensität, das in der Provinz innerhalb einer Woche registriert wurde. Am vergangenen Samstag, den 28. August, gab es ein Erdbeben der Stärke 4,9 mit aufeinanderfolgenden Nachbeben und einem Epizentrum in der Alboransee.

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Nachrichten Spanien

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerk unter
Facebook: https://www.facebook.com/Nachrichten.es
Twitter: https://twitter.com/nachrichten_es


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!